Einweihung

24. September 2022

Esplanade Aramand-Niquille

Die Fondation Armand Niquille hat zur offiziellen Einweihung der Esplanade Armand-Niquille eingeladen.  Auf dem Gelände des Kollegiums St. Michael bietet der Platz eine einzigartige Aussicht über die Altstadt und die Kathedrale St. Nikolaus. Die Neubenennung des allen zugänglichen urbanen Raums ist ein schönes Zeichen der Anerkennung für einen bedeutenden Freiburger Künstlers des 20. Jahrhunderts.

Nebst dem Rektor des Kollegiums, Gemeinderats Laurent Dietrich, dem Staatsrat Jean-François Steiert und der Fanfare des Kollegiums waren sehr viele Gäste bei diesem Feierlichen Akt dabei.


Vielen Dank durfte ich diesen feierlichen Moment fotografisch festhalten.